SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA: SGT German Private Equity - Erweiterung der Tagesordnung der Hauptversammlung um die Beschlussfassung über den Einzug von 11 Mio. eigenen Aktien

DGAP-News: SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Aktienrückkauf
SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA: SGT German Private Equity - Erweiterung der Tagesordnung der Hauptversammlung um die Beschlussfassung über den Einzug von 11 Mio. eigenen Aktien
22.07.2022 / 10:18
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

++ Pressemitteilung +++

 

 

SGT German Private Equity - Erweiterung der Tagesordnung der Hauptversammlung
um die Beschlussfassung über den Einzug von 11 Mio. eigenen Aktien


 

Frankfurt am Main, 22. Juli 2022 – Die SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA (SGF), ein börsennotierter Private Equity-Asset Manager, hält 11.052.200 eigene Aktien und nimmt auf Antrag ihrer Großaktionärin SGT Capital LLC (SGTLLC) die Beschlussfassung über den Einzug dieser 11.052.200 SGF Stückaktien in die Tagesordnung der Hauptversammlung am 18. August 2022 auf. Diesem Ansinnen kommt die Gesellschaft gerne nach.

Die SGF empfiehlt ihren Aktionären, dem Aktieneinzug zuzustimmen, um künftige Aktienrückkaufangebote zu vereinfachen und entsprechend größere Volumina zu ermöglichen. Bei Zustimmung der Hauptversammlung verringert sich die Gesamtzahl Aktien von 60.854.000 auf 49.801.800.

Die SGF beabsichtigt, ihren Aktionären noch im laufenden 3. Quartal 2022 ein öffentliches Aktienrückkaufangebot in einem geplanten Volumen von rund 5 Mio. EUR zu unterbreiten. Das entspricht 6% ihrer Marktkapitalisierung.

Hinsichtlich der Bestimmung des Angebotskurses wurde die SGF-Geschäftsführung von der Hauptversammlung 2021 ermächtigt, um bis zu 20% nach oben vom 5-Tages XETRA-Durchschnitts-Schlusskurs vor dem Tag des Abschlusses des dem Erwerb zugrundeliegenden Vertrages abzuweichen.

Das letzte Aktienrückkaufprogramm der Gesellschaft fand in 2020 statt. Damals lag der den Aktionären angebotene Rückkaufkurs bei 2,00 EUR pro Aktie.


 

 

Über SGT German Private Equity

SGT German Private Equity ist ein in Deutschland beheimateter, börsennotierter Private Equity-Asset Manager mit Sitz in Frankfurt am Main. Ihre 100%ige Tochtergesellschaft SGT Capital Pte. Ltd. ist ein globaler Alternative Investment- und Private Equity-Asset Manager mit Hauptsitz in Singapur.
 

Für ihren neuen, branchenagnostischen Private Equity-Fonds SGT Capital Fund II mit geografischem Fokus auf Europa und Nordamerika (Laufzeit zehn Jahre), strebt SGT ein Fundraising-Zielvolumen von 1 bis 3 Mrd. USD an. Das Management Team verfügt über langjährige Führungserfahrung bei namhaften Adressen – globalen Private Equity-Häusern, Managementberatungen und Investmentbanken.

Aus ihrer Historie als ein führender deutscher Venture Capital-Anbieter unter der Marke German Startups Group hält die SGT German Private Equity desweiteren ein Heritage Portfolio an Minderheitsbeteiligungen an teils aussichtsreichen deutschen Startups.

 

 

Investor Relations Kontakt

Rosenberg Strategic Communications

Dirk Schmitt
d.schmitt@rosenbergsc.com
+49 170 302 8833



22.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this